6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth
6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth

6.8.1870 Französische Garde Kürassiere und preussische Infanterie bei Wörth

Normaler Preis €40.00
In den Erinnerungsblättern: Das deutsche Heer im siegreichen Feldzug von 1870, findet sich diese teilkolorierte Abbildung nach dem Original von C.Votteler. Die hier dargestellten Garde Kürassiere tragen Achselschnüre wie zur Parade. Ich halte es für wahrscheinlich, dass diese nicht getragen wurden. Auch die Schabracke hatte wahrscheinlich bereits die Form, wie beim  Garde Kürassier, der sein Pferd führt. Nach der Zusammenlegung der beiden Garde Kürassier Regimenter 1865 trug dieses Regiment den dunkelblauen Capote-Waffenrock. Somit ist das Blau der Kürassiere auf dem Bild zu hell.